Wenn du über die Links auf unserer Seite bestellst, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Diese Bildungsinhalte sind kein Ersatz für eine professionelle Beratung.

Die besten Wohngegenden für den Immobilienkauf auf Zypern

Von Tobias Fendt ✓ Zuletzt aktualisiert am 2. Mai 2024

Zypern ist ein beliebtes Ziel für Menschen, die auswandern oder in Immobilien investieren wollen.

Es ist ein Land mit einem hohen Lebensstandard, einer warmen und gastfreundlichen Kultur und einer strategischen Lage an der Kreuzung von Europa, Asien und Afrika.

Da es so viele verschiedene Gebiete gibt, ist es wichtig, den richtigen Standort zu wählen, wenn du eine Immobilie auf Zypern kaufen willst.

Jedes Gebiet hat seine eigene Kultur, seine eigenen Attraktionen und seine eigenen Annehmlichkeiten, deshalb ist es wichtig, das Gebiet zu wählen, das am besten zu deinen Bedürfnissen und Vorlieben passt.

In diesem Artikel geben wir dir einen Überblick über die besten Gebiete auf Zypern für Immobilienkäufer. Wir heben die wichtigsten Merkmale und Attraktionen jeder Region hervor und stellen Beispiele für Immobilien vor, die in jedem Gebiet verfügbar sind. Ganz gleich, ob du einen Badeort, eine belebte Stadt oder ein ruhiges Dorf suchst, es gibt auf Zypern einen Ort, der perfekt für dich ist.

Werfen wir also einen genaueren Blick auf einige der besten Gegenden Zyperns für diejenigen, die sich für den Kauf von Immobilien interessieren.

Beste Wohngegenden auf Zypern für Immobilienkäufer

Wenn du auf der Suche nach den besten Gegenden für den Immobilienkauf auf Zypern bist, hast du Glück. Das Land hat viel zu bieten, von pulsierenden Städten bis zu ruhigen Dörfern und allem, was dazwischen liegt. In diesem Abschnitt werfen wir einen genaueren Blick auf vier der beliebtesten Regionen für Immobilienkäufer: Limassol, Paphos, Nikosia und Larnaca.

1. Limassol

Limassol ist eine Stadt an der Südküste Zyperns, die sich in den letzten Jahren zu einem Hotspot für Immobilienkäufer entwickelt hat. Sie ist nach Nikosia die zweitgrößte Stadt Zyperns und bekannt für ihre schönen Strände, ihr pulsierendes Nachtleben und ihre reiche Geschichte. Wenn du auf der Suche nach einem Ort bist, der das Alte mit dem Neuen verbindet, könnte Limassol die perfekte Wahl sein.

Eine der beliebtesten Attraktionen in Limassol ist die Limassol Marina, ein hochmoderner Yachthafen, der zu einem Drehkreuz für Yachting-Enthusiasten aus aller Welt geworden ist. Der Yachthafen ist von hochwertigen Geschäften, Restaurants und Bars umgeben und hat sich zu einer großen Attraktion für Einheimische und Touristen entwickelt.

Was Immobilien angeht, bietet Limassol eine große Auswahl an Möglichkeiten. Du kannst dich zum Beispiel für ein luxuriöses Apartment im Herzen der Stadt oder für eine geräumige Villa am Stadtrand entscheiden. Die Preise für Immobilien in Limassol variieren je nach Lage, Größe und Art der Immobilie, aber es gibt Optionen für eine Reihe von Budgets.

Wenn du daran interessiert bist, eine Immobilie in Limassol zu kaufen, gibt es eine Reihe von Websites, die dir den Einstieg erleichtern können. Zu den beliebtesten Websites für Immobilien in Limassol gehören Cyprus Property For Sale und Fox Smart Estate Agency.

2. Paphos

Paphos ist eine Küstenstadt an der Südwestküste Zyperns, die seit vielen Jahren ein beliebtes Ziel für Touristen und Immobilienkäufer ist. Sie ist bekannt für ihre schönen Strände, die atemberaubende Landschaft und das reiche kulturelle Erbe. Wenn du auf der Suche nach einem Ort bist, der natürliche Schönheit mit modernen Annehmlichkeiten verbindet, könnte Paphos die perfekte Wahl sein.

Eine der beliebtesten Attraktionen in Paphos ist das Grab der Könige, eine UNESCO-Weltkulturerbestätte aus der hellenistischen und römischen Zeit. Die Stätte befindet sich etwas außerhalb der Stadt und ist ein Muss für Geschichtsinteressierte.

Wenn es um Immobilien geht, bietet Paphos eine Vielzahl von Möglichkeiten, von Wohnungen und Stadthäusern bis hin zu Villen und Bungalows. Die Preise für Immobilien in Paphos variieren je nach Lage, Größe und Art der Immobilie, aber es gibt Angebote für verschiedene Budgets.

Wenn du dich für den Kauf einer Immobilie in Paphos interessierst, gibt es eine Reihe von Websites, die dir den Einstieg erleichtern können. Zu den beliebtesten Websites für Immobilien in Paphos gehören Property in Cyprus und Buy Sell Cyprus Real Estate.

3. Nikosia

Nikosia, die Hauptstadt Zyperns, liegt im Zentrum der Insel und ist das politische und kulturelle Zentrum des Landes. Nikosia ist eine pulsierende Stadt mit einer reichen Geschichte und einer vielfältigen Bevölkerung, in der sowohl griechisch-zypriotische als auch türkisch-zypriotische Gemeinschaften leben. Nikosia bietet eine einzigartige Mischung aus Alt und Neu, mit historischen Mauern und Gebäuden, die neben modernen Entwicklungen bestehen.

Für Immobilienkäufer bietet Nikosia eine Reihe von Möglichkeiten, von traditionellen Häusern in der Altstadt bis hin zu modernen Wohnungen in neu errichteten Komplexen. TDie Lebenshaltungskosten in Nikosia sind im Vergleich zu anderen Teilen Zyperns relativ hoch, aber die Stadt hat eine Menge an Annehmlichkeiten und Attraktionen zu bieten.

In Nikosia gibt es eine Vielzahl von Immobilien, darunter moderne Wohnungen, Stadthäuser und freistehende Häuser. Die Preise variieren je nach Lage und Art der Immobilie, aber Käufer können damit rechnen, zwischen 150.000 und 500.000 Euro für eine Wohnung oder ein Stadthaus mit zwei oder drei Schlafzimmern zu zahlen.

Zu den beliebten Gegenden für Immobilienkäufer in Nikosia gehören Strovolos, Engomi und Akropolis. Diese Gegenden sind bekannt für ihre gute Infrastruktur, Schulen und den einfachen Zugang zu Annehmlichkeiten wie Geschäften und Restaurants.

Wenn du daran interessiert bist, eine Immobilie in Nikosia zu kaufen, gibt es mehrere Websites, die dir helfen können, die perfekte Immobilie für deine Bedürfnisse zu finden. Zu den beliebtesten Websites für Immobilien in Zypern gehören Fox Smart Estate Agency, BuySell Cyprus und Cyprus Sotheby’s International Realty.

4. Larnaca

Larnaca ist eine beliebte Küstenstadt an der südöstlichen Küste Zyperns. Sie ist bekannt für ihre schönen Strände, ihr hervorragendes Wetter und ihre historischen Stätten, was sie zu einem beliebten Ziel für Touristen und Auswanderer macht. Larnaca hat eine entspannte Atmosphäre und ein starkes Gemeinschaftsgefühl, was sie zu einer attraktiven Option für diejenigen macht, die einen entspannten und freundlichen Ort zum Leben suchen.

Für Immobilienkäufer bietet Larnaca eine Reihe von Möglichkeiten, von Wohnungen direkt am Meer bis hin zu Villen mit eigenem Pool. Die Lebenshaltungskosten in Larnaca sind im Allgemeinen niedriger als in anderen Teilen Zyperns, was die Stadt zu einer erschwinglichen Option für alle macht, die in Immobilien investieren wollen.

Es gibt viele verschiedene Arten von Immobilien in Larnaca, von modernen Wohnungen bis hin zu traditionellen Häusern. Die Preise variieren je nach Lage und Art der Immobilie, aber Käufer können damit rechnen, zwischen 100.000 und 500.000 Euro für eine Zwei- oder Dreizimmerwohnung oder ein Stadthaus zu bezahlen.

Einige beliebte Gegenden für Immobilienkäufer in Larnaca sind Mackenzie, Oroklini und Pervolia. Diese Gegenden sind bekannt für ihre Nähe zum Strand, die gute Infrastruktur und den einfachen Zugang zu Annehmlichkeiten wie Geschäften und Restaurants.

Wenn du daran interessiert bist, eine Immobilie in Larnaca zu kaufen, gibt es mehrere Websites, die dir helfen können, die perfekte Immobilie für deine Bedürfnisse zu finden. Zu den beliebtesten Websites für Immobilien in Zypern gehören BuySell Cyprus, Fox Smart Estate Agency und Property for Sale in Larnaca.

Faktoren, die du beim Kauf einer Immobilie auf Zypern beachten solltest

Der Kauf einer Immobilie ist eine der wichtigsten Investitionen, die du im Laufe deines Lebens tätigen wirst. Es ist wichtig, alle Variablen abzuwägen und alle Alternativen in Betracht zu ziehen. Zypern ist ein beliebter Standort für Menschen, die einen neuen Lebensstil suchen, mit seinem milden Klima, den ausgezeichneten Stränden und der attraktiven Landschaft, zusätzlich zu einer robusten Wirtschaft.

Bevor du eine Entscheidung triffst, gibt es jedoch einige Dinge zu beachten. In diesem Abschnitt findest du alle Informationen, die du brauchst, um eine fundierte Entscheidung über den Kauf einer Immobilie auf Zypern zu treffen.

Budget

Bevor du dich auf die Suche nach einer Immobilie machst, ist es wichtig, dass du dir ein Budget setzt. Zypern bietet eine breite Palette an Möglichkeiten, um die Anforderungen verschiedener Budgets zu erfüllen. Im Allgemeinen sind die Lebenshaltungskosten auf Zypern niedriger als in vielen anderen europäischen Ländern, und auch die Kosten für Immobilien sind niedriger als in anderen europäischen Ländern.

Immobilien auf Zypern reichen von Wohnungen bis zu Villen und sind in verschiedenen Preisklassen zu finden. Die Kosten für eine Immobilie werden durch Faktoren wie Lage, Größe und Ausstattung bestimmt. Eine Ein-Zimmer-Wohnung in Limassol kann 150.000 € kosten, während eine Villa mit vier Schlafzimmern in Paphos über 1.000.000 € kosten kann.

Lage

Die Lage ist ein weiterer wichtiger Faktor, den du beim Kauf einer Immobilie auf Zypern berücksichtigen solltest. Welcher Standort für dich ideal ist, hängt von deinem Lebensstil, deinen Vorlieben und Prioritäten ab. Willst du in der Nähe des Meeres, in einem belebten Stadtzentrum oder in einem ruhigen Dorf wohnen? Jede Gegend auf Zypern hat ihren eigenen Charakter und ihre eigene Atmosphäre, und es ist wichtig, dass du dich für eine Gegend entscheidest, die zu deinem Lebensstil passt. Zu den beliebtesten Orten auf Zypern gehören Limassol, Paphos, Nikosia und Larnaka, die wir im vorherigen Abschnitt ausführlich vorgestellt haben.

Es ist wichtig zu bedenken, dass die Lage den Preis der Immobilie beeinflusst. Immobilien in zentralen Lagen, wie z. B. in der Innenstadt oder am Strand, sind in der Regel teurer als solche in ländlichen Gebieten. Auch die Entfernung zu wichtigen Einrichtungen wie Krankenhäusern, Schulen und Supermärkten sollte berücksichtigt werden. Es ist wichtig, einen Standort zu wählen, der deinen Bedürfnissen entspricht, bequem ist und eine hohe Lebensqualität bietet.

Eigenschaftstyp

Ein weiterer wichtiger Faktor, den du beim Kauf einer Immobilie auf Zypern berücksichtigen solltest, ist die Art der Immobilie, die deinen Bedürfnissen entspricht. Die Immobilienarten können sehr unterschiedlich sein, von Wohnungen und Stadthäusern bis hin zu Villen und ländlichen Grundstücken. Für welche Art von Immobilie du dich entscheidest, hängt von deinem Lebensstil, deinem Budget und deinen persönlichen Vorlieben ab.

Wenn du eine pflegeleichte Immobilie suchst, die du einfach abschließen und verlassen kannst, ist ein Apartment oder ein Reihenhaus vielleicht die richtige Wahl für dich. Diese Immobilien befinden sich in der Regel in städtischen Gebieten und bieten einen bequemen Zugang zu Annehmlichkeiten wie Geschäften, Restaurants und öffentlichen Verkehrsmitteln. Außerdem sind sie in der Regel erschwinglicher als größere Grundstücke.

Wenn du hingegen eine geräumige und luxuriöse Immobilie suchst, ist eine Villa vielleicht die richtige Wahl für dich. Villen sind in der Regel größer, haben mehr Platz im Freien und Annehmlichkeiten wie private Swimmingpools, Gärten und Garagen. Sie liegen oft in abgelegeneren Gegenden und bieten mehr Privatsphäre und Ruhe.

Ländliche Grundstücke sind eine weitere Option, wenn du nach einer friedlichen und abgelegenen Lage suchst. Diese Grundstücke befinden sich in der Regel auf dem Land und bieten größere Grundstücke, auf denen du deine eigenen Pflanzen anbauen oder Tiere halten kannst. Ländliche Grundstücke sind oft erschwinglicher als städtische Grundstücke, aber sie können mehr Instandhaltung erfordern.

Rechtliche Überlegungen

Bevor du eine Immobilie auf Zypern kaufst, ist es wichtig, dass du dir über die rechtlichen Aspekte im Klaren bist. Zypern hat ein einzigartiges Rechtssystem und es gibt bestimmte rechtliche Anforderungen, die du beim Kauf einer Immobilie im Land erfüllen musst.

Eine der wichtigsten rechtlichen Überlegungen beim Kauf einer Immobilie auf Zypern ist die Sicherstellung, dass die Immobilie einen klaren Titel hat. Das bedeutet, dass die Immobilie nicht mit Schulden oder rechtlichen Problemen belastet ist und frei verkauft werden kann. Um sicherzustellen, dass die Immobilie, an der du interessiert bist, einen eindeutigen Titel hat, musst du eine gründliche Suche im Grundbuch durchführen.

Ein weiterer wichtiger rechtlicher Aspekt ist der Prozess der Eigentumsübertragung. Dabei geht es um die Übertragung des Eigentumsrechts vom Verkäufer auf den Käufer, und das erfordert die Einschaltung eines Anwalts. Dein Anwalt wird dich durch den rechtlichen Prozess führen, einschließlich der Erstellung und Unterzeichnung des Kaufvertrags und der Zahlung aller notwendigen Gebühren und Steuern.

Schließlich ist es wichtig, dass du dir über die steuerlichen Auswirkungen des Immobilienkaufs auf Zypern im Klaren bist. Es gibt verschiedene Steuern, die du beim Kauf einer Immobilie zahlen musst, z. B. die Grunderwerbssteuer, die Stempelsteuer und die Kapitalertragssteuer. Dein Anwalt oder Steuerberater kann dir weitere Informationen über die steuerlichen Auswirkungen des Immobilienkaufs auf Zypern geben.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Zypern sowohl für Auswanderer als auch für Immobilieninvestoren ein großartiges Reiseziel ist.

Wir haben einige der besten Gegenden Zyperns für Immobilienkäufer erkundet, darunter Limassol, Paphos, Nikosia und Larnaca, und einige ihrer einzigartigen Attraktionen und verfügbaren Immobilien hervorgehoben. Es gibt jedoch noch viele andere Gegenden auf Zypern, die für verschiedene Menschen geeignet sein können, je nach ihren individuellen Vorlieben und Anforderungen.

Wenn du den Kauf einer Immobilie auf Zypern in Betracht ziehst, ist es wichtig, ein klares Budget, den bevorzugten Standort, die gewünschte Immobilienart und rechtliche Überlegungen im Hinterkopf zu haben. Außerdem ist es wichtig, gründlich zu recherchieren, mit seriösen Immobilienmaklern und Anwälten zusammenzuarbeiten und sich von den örtlichen Behörden und Fachleuten beraten zu lassen.

Daher wenn du daran interessiert bist, nach Zypern auszuwandern oder dort in Immobilien zu investieren, ermutigen wir dich, die verfügbaren Möglichkeiten zu erkunden und alle Faktoren zu berücksichtigen, die für dich wichtig sind. Mit den richtigen Informationen und Ressourcen kannst du eine fundierte Entscheidung treffen und all das genießen, was dieses wunderschöne Land zu bieten hat.

Häufig gestellte Fragen

  • Können Ausländer auf Zypern Immobilien kaufen?
    Ja, ausländische Staatsangehörige dürfen auf Zypern Immobilien kaufen. Für Nicht-EU-Bürger gibt es einige Einschränkungen, z.B. darf jede Person nur eine Immobilie kaufen, aber das Verfahren ist relativ einfach.
  • Wie hoch sind die durchschnittlichen Kosten für den Kauf einer Immobilie auf Zypern?
    Die Kosten für den Kauf einer Immobilie auf Zypern variieren je nach Standort, Art der Immobilie und anderen Faktoren. Im Jahr 2023 kostet eine 2-Zimmer-Wohnung in Limassol durchschnittlich etwa 250.000 €, während eine ähnliche Immobilie in Paphos etwa 160.000 € kostet.
  • Welche Steuern und Gebühren fallen beim Kauf einer Immobilie auf Zypern an?
    Zu den Steuern und Gebühren, die beim Kauf einer Immobilie auf Zypern anfallen, gehören die Übertragungsgebühr, die Stempelsteuer und die Mehrwertsteuer. Die Ablösesumme wird nach dem Wert der Immobilie berechnet und liegt zwischen 3% und 8%. Die Stempelsteuer beträgt 0,15% des Immobilienwerts, während die Mehrwertsteuer für neue Immobilien 19% beträgt.
  • Kann ich eine Hypothek für den Kauf einer Immobilie auf Zypern bekommen?
    Ja, es ist möglich, eine Hypothek für den Kauf einer Immobilie auf Zypern zu bekommen. Sowohl einheimische als auch internationale Banken bieten ausländischen Käufern Hypothekenprodukte an, wobei bestimmte Kriterien wie Kreditwürdigkeit und eine Mindestanzahlung erfüllt sein müssen.
  • Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um auf Zypern eine Immobilie zu kaufen?
    Für den Kauf von Immobilien in Zypern gibt es keine Wohnsitzvoraussetzungen. Nicht-EU-Bürger/innen, die eine Immobilie im Wert von mindestens 300.000 € kaufen, haben jedoch Anspruch auf eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis. EU-Bürger brauchen keine Aufenthaltsgenehmigung, um in Zypern zu leben.
  • Ist es sicher, in Immobilien auf Zypern zu investieren?
    Ja, Investitionen in Immobilien auf Zypern gelten im Allgemeinen als sicher. Das Land hat eine stabile Wirtschaft und ein stabiles politisches System, und der Immobilienmarkt hat in den letzten Jahren ein stetiges Wachstum verzeichnet. Wie bei jeder Investition ist es jedoch wichtig, sich gründlich zu informieren und professionellen Rat einzuholen, bevor man eine Entscheidung trifft.
Durchschnittliche Bewertung 5 bei 1 Stimmen